Zurück

Abdichtungsseminare 2019

Titel
Zielorientierte Planungs- und Konstruktionsansätze
zur zuverlässigen Abdichtung von
· wasserbelasteten Bauwerken nach DIN 18533
· WU-Konstruktionen mit und ohne Frischbetonverbundfolie

Chloridschutz von Tiefgaragenflächen

Flyer download

 

Datum
Dienstag 22.01.2019 / Mittwoch 23.01.2019

Veranstaltungsort
Kulturhalle, Dieburger Str. 27, 63322 Rödermark/Ober-Roden

Themen
Praxisgerechte Anwendung der DIN 18533. Abdichtung erdberührter Bauteile
Dipl.-Ing. Gerhard Klingelhöfer, ö.b.u.v. Sachverständiger der IHK Gießen-Friedberg, Beratender Ingenieur der Ingenieurkammer Hessen

Umgang mit den neuen Regelwerken, Planung und Ausschreibung für WU-Konstruktionen und Elementwände
Dipl.-Ing. Karl-Heinz Schrod

Sachstandsbericht Frischbetonverbundsysteme, Stand der Technik
Dipl.-Wirtsch.-Ing. Thomas Haberstroh

Planung von Fahrbelägen und Oberflächenschutz für befahrene Flächen, angrenzende und erdberührte Bauteile in Abhängigkeit von Nutzung, Ausführungsvariante und Entwurfsgrundsatz
Prof. Dipl.-Ing. Claus Flohrer ö.b.u.v. Sachverständiger für Betontechnologie, Instandsetzung und zerstörungsfreie Prüfverfahren im Bauwesen

Programmänderungen
können in Ausnahmefällen erforderlich werden und müssen deshalb vorbehalten bleiben.

Veranstaltungsablauf
08.30 Uhr Anmeldung
09.00 Uhr Beginn
11.00 Uhr Kaffeepause/Fachausstellung
12.45 Uhr Mittagspause
15.00 Uhr Kaffeepause/Fachausstellung
17.00 Uhr Ende

Zielgruppe
· Architekten, Tragwerksplaner, Bauleiter, Ausschreiber, Entscheidungsträger
· Fachleute, die im Rahmen ihrer Tätigkeit für die Planung und Durchführung von
· wasserbelasteten erdberührten Baumaßnahmen verantwortlich sind
· Konstrukteure und Planer
· Hausverwaltungen und Behörden

Ziele
Vermittlung von umfassenden allgemeinen Grund- und Spezialkenntnissen der angewandten Techniken zur WU-Abdichtung und TG-Beschichtungen. Die Inhalte sollen der Entscheidung zur erforderlichen, komplexen Abdichtungsmaßnahmen, unter Berücksichtigung planerischer, praktischer, rechtlicher und wirtschaftlicher Einflüsse dienen.

Anerkennung als Fortbildung
Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen

8 Punkte Architekten-Pflichtfortbildung

Ingenieurkammer Hessen
8 UE Beratender Ingenieur, freiwilliges Mitglied, selbstständig, Bauvorlageberechtigung

Allgemein
Das Seminar ist kostenfrei. Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Personen/Tag begrenzt. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung. Eine Selektierung der Teilnehmer kann in Ausnahmefällen erforderlich werden und muss deshalb vorbehalten bleiben. Bitte informieren Sie uns, falls Sie verhindert sind. Wir haben meist eine lange Warteliste

Anmeldung

Vorname* (Pflichtfeld)

Nachname* (Pflichtfeld)

Firma* (Pflichtfeld)

Strasse* (Pflichtfeld)

PLZ* (Pflichtfeld)

Ort* (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse* (Pflichtfeld)

Telefon* (Pflichtfeld)